Es sind 4 User im Chat:
@Kleiner_cologne
%|Traumbot
+lilchris
Froschi
Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL | Adult Baby | Lieblingswindeln?
Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Nach oben springen
 
Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender

Anzeigen
» Amazon.de
» Amazon Prime
» Shop-Apotheke.com
» Spenden
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL » Forenübersicht » Adult Baby » Lieblingswindeln? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lieblingswindeln?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
WindelKind70
Mitglied


Beiträge: 31
Wohnort: Bielefeld

Lieblingswindel Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Ich habe schon mehrere der Wegwerfwindeln getragen. Die ganz dicken Windeln kann ich mir so auf Dauer nicht leisten. Ich werde mit Windeln versorgt. Normalerweise trage ich zu Hause meistens die Baumwollwindeln. Aber blöderweise sind meine Schwedenhosen wieder mal kaputt gegangen. Ich habe mir vorgestern wieder Wickelfolien bestellt. Die halten wesentlich länger.
Hier ist der Link dazu!
https://www.tcsb.de

__________________
P.W.
29.12.2020 14:10 WindelKind70 ist offline E-Mail an WindelKind70 senden Beiträge von WindelKind70 suchen Nehme WindelKind70 in Deine Freundesliste auf
Windel05
Grünschnabel


Beiträge: 2

RE: Lieblingswindeln? Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Hallo, hier grüßt ein Mullwiindelfan. Ich kenne sie als ehemaliger DDR- Bürger und habe mich in die verliebt. Mullwiindeln in allen Größen und dicken sind das schönste was ich zwischen meine Beine lege. Darüber dann eine schöne Windelhose und ich genieße meine DL - Leidenschaft. Da ich nicht auf Windeln angewiesen bin, kann ich es sehr gut steuern mit Mullwiindeln perfekt auszukommen. Sie sind trocken und feucht das Beste was meinem kleinen Freund "da unten" auch immer etwas scharf macht.
Nur unterwegs nutze ich gelegentlich Wegwerfwindelnin Form von Pands.
31.12.2020 13:01 Windel05 ist offline Beiträge von Windel05 suchen Nehme Windel05 in Deine Freundesliste auf
WindelKind70
Mitglied


Beiträge: 31
Wohnort: Bielefeld

RE: Lieblingswindeln? Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Hi! Die Tena Maxi lässt sich tatsächlich gut tragen. Probiere doch mal die Tena Super! Sie ist etwas dünner und ihr Saugverhalten ist noch im akzeptablen Bereich. Ansonsten wäre da noch die Nona Slip Super. Oder die EasySlip Nacht. Beide sind weiß und deren Aufdruck nur schwach sichtbar.

Wo genau hast du denn gelebt? Ich bin eine gebürtige Gersche Fettgusche und bleibe es im Herzen immer noch. Auch wenn ich seit fast zwölf Jahren in Bielefeld wohne und lebe.
Zur Zeit muss ich die Pampers tragen, da die Gummihosen wieder kaputt sind. Kannst du dich noch an die Wickelfolien erinnern? Genau solche gibt es bei tcsb-Silke Böhner. Ein Stück kostet um die vierzehn Euro. Diese gehen zwar irgendwann auch kaputt, halten aber dennoch deutlich länger. Wo holst du denn deine Gummihosen? Hier ein etwas älteres Bild mit den Baumwollwindeln.

WindelKind70 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20201104_133947.jpg 20201104_134055.jpg



__________________
P.W.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von colognefire: 01.01.2021 00:13.

31.12.2020 16:48 WindelKind70 ist offline E-Mail an WindelKind70 senden Beiträge von WindelKind70 suchen Nehme WindelKind70 in Deine Freundesliste auf
Typ_Orange
Eroberer


images/avatars/avatar-471.jpg

Beiträge: 53

Lieblingswindel Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Na da will ich doch auch mal meinen "Senf" dazu geben:
Ja, die "dicken Dinger", die sind schon gut. Aber dummerweise auch teuer.
Meine drei Favoriten sind: Inspire/InControl (Rearz), dicht gefolgt von EliteHybrid (Rearz), dann die UltraStretch bianco (Bambino), dann die AMZunge raus M (Forsite). Natürlich müssen (dicke) Zusatzeinlagen mit rein.
Windeln mit PZN müssen auch dicke her - für tagüber. Da sind die Favoriten: ID maxi plus, gleichauf mit der AMD maxi plus und der Molicare premium maxi plus (die es nicht mehr gibt - seufz), danach kommt die Seni Quatro, die Kolibri supra und dann die Abena x-plus.
Beste Stoffie ist derzeit die Tex-a-med (Padycare), dicht gefolgt von der Blümchen und der Nappynex.

__________________
Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere!
05.01.2021 20:43 Typ_Orange ist offline Beiträge von Typ_Orange suchen Nehme Typ_Orange in Deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Traumkinderland.de - Deutschlands größte Community zum Thema AB/DL » Forenübersicht » Adult Baby » Lieblingswindeln?

Views heute: 864 | Views gestern: 8.127 | Views gesamt: 54.288.187


Impressum

Hier findest Du ein Windelforum mit vielen Infos zum Thema Adult Baby (AB), Diaper Lover (DL), Erwachsene Babys, Windeln und Schnuller für Erwachsene. Aber auch Adult Child und Babyfurs kommen hier nicht zu knapp. Natürlich gibt es hier in diesem Forum auch einen Chat um sich mit vielen Leuten zu unterhalten und/oder Tipps damit Ihr günstig Windeln kaufen könnt. Es gibt auch einen Bereich für Strampler und Onesies für Erwachsene. Auch über Latzhosen für Erwachsene und Kinder darf gesprochen werden.
Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH